MENU

Workshop @ z2x

02. Sep 2019

„Der Spätie um die Ecke ist mein Lokal-Journalist“

Beim diesjährigen z2x19 haben wir in unserem Workshop an der perfekten Infrastruktur für nachbarschaftlichen Austausch gearbeitet. Dabei wurde klar, dass es neben Newsletter, Schwarzen Brettern, Lokalzeitungen und WhatsApp-Gruppen immer auch einen physischen Raum zur direkten Begegnung braucht – egal ob kleinem Garten, hausinterner Bibliothek oder solidarischem Cafe.
Auch deutlich wurde, dass wir dem aussterbenden Lokal-Journalismus etwas entgegensetzten wollen. Ein Beispiel aus Wien waren Newsletter, die vom Quartiersmanagement redaktionell betreute werden oder die finanzielle Unterstützung von Medien durch den Staat in Frankreich.

Als Anschauungsobjekt für lokale Informationen war Studio JoHey mit einem #newskasten vertreten, der unter #z2x über das Geschehen auf twitter und instagram berichtete.
Hier zeigte sich ganz praktisch die Bedeutung der Darstellung von Informationen. Erst mit wachsendem „Wand-Archiv“ wuchs die Verständlichkeit von Drucker und Funktionsweise und damit auch das Interesse an den simpel formatierten Beiträgen.

Insgesamt war es ein inspirierendes Wochenende mit wunderbaren Menschen, die allgemein Lust auf mehr Austausch gemacht haben. Vielen Dank an alle Teilnehmer*innen, die die zwei Tage zu dem gemacht haben, was sie waren!

 

Mehr Infos zur Newskasten-Hard- und Software giebt es hier und die einezelnen Scripte gibt es hier auf GitHub.

 

 

 

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.