MENU

Künstlerische Vermessung des PaMo

Im Rahmen der „Amtszeit“ am AfkV – Amt für künstlerische Vermessung in Darmstadt hat Johannes vom Studio JoHey! am Donnerstag die formale Gebietsgrenze des Förderprogramms „sozialer Zusammenhalt“ mit einem Markierungswagen gekennzeichnet. Unterstützt wurde er beim ziehen der 9 km langen Grenzlinie von Freunden und Menschen aus dem Quartier.

Eindrücke der Perferomance, sowie das in den letzten drei Wochen entstandene Messprotokoll / Drehbuch aus Quartiersgeschichten werden in der Vernissage am Samstag, den 28.08. von 16:00 bis 21:00 Uhr präsentiert. Auch danach wird die Ausstellung noch als Freiluft-Galerie für Besucher:innen offen stehen.

Sorry, the comment form is closed at this time.