MENU

Ankündigung: Leipziger Lastenrad-Challenge 2021

10. Jul 2021 Lastenräder sind super! Egal ob neugierige Kinder, schwere Getränkekästen oder hipper Retro-Sessel: Mit Lastenrädern lässt sich eine Menge bewegen – ohne CO2 und Stickoxide, ohne Parkplatzsuche und mit beiläufigem Workout. Um das bekannte unter Beweis zu stellen, laden wir am Samstag, den 31.07.2021, ab 12:00 Uhr auf dem Augustusplatz zur Leipziger Lastenrad-Challenge 2021. Bei unterschiedlichen Rennformaten könnt ihr mit eigenen Rädern kommen, oder eines der selbstgebauten Lastenräder von KoLaRa nutzen. In Einzelzeitfahren, Gruppenrennen oder im Team geht es nicht nur um Schnelligkeit, sondern auch Geschicklichkeit beim Beladen. Neben „Lastenrad-Profis“ können sich auch Unerfahrene ausprobieren und ihr neues Lieblingsgefährt kennenlernen. Begleitet wird die Veranstaltung von unserem Sport-Moderator und bietet damit auch für Zuschauer:innen einen kurzweiligen Nachmittag. Also kommt rum! Weitersagen und Freund:innen mitbringen erlaubt 🙂 – Jede:r kann mitmachen ! – Verschiedene Disziplinen ! – Irre Siegerpreise ! – Helmpflicht ! – Anmeldung bis 30.07. an kontakt@kolara.org oder direkt vor Ort ! Die Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/804531736895321/ Organisiert von KoLaRa – KollektivLastenrad, unterstützt Studio JoHey! im Rahmen vom Markt aus zweiter Hand des BUND Leipzig Flyer / Beitragsbild: (c) E. Puttrowait
Read More ›

1. Leipziger Lastenrad Challenge!

26. Sep 2020 Ein heißes Rennen trotz kalt-regnerischer Wetterlage! So lässt sich die 1. Leipziger Lastenrad-Challange zusammenfassen, die gestern an der alten Messe stattgefunden hat. Gemeinsam mit KoLaRa organisierte Studio JoHey! das Rennen und gestaltete die Preise. Zusammenfassung der Ergebnisse: Über weite Strecken dominierte der Rennstall aus dem KoLaRa-Kreise das Feld mit selbstgefertigten Lastenrädern und Anhängern – nicht nur auf der Strecke sondern auch einsatzstark im Catering- und Soundbereich. Im Massenstart mussten sie sich aber dem unabhängigen Kandidaten im Zweispurer geschlagen geben. Dank blitzschneller Ladetechnik fuhr der unabhängige Kandidat in einem Kopf-an-Kopf-Rennen auf den 1. Platz. Nach gut zwei Stunden im Dauerregen hatten sich Lastenradler und Zuschauende dann nicht nur Trophäen, sondern auch heiße Schaumbäder verdient. Vielen Dank an alle, die da waren. Danke auch an rad3, die den Lastenrad-Stand der Renn-Leitung gestellt haben. Trotz widriger Umstände hat es richtig Spaß gemacht! Wir freuen uns schon auf die Titelverteidigung im nächsten Jahr 🙂
Read More ›